Mittwoch, 19. Oktober 2016

Schupfnudeln von ''Ulmer Frisch-Nudel Spatz'' und ''Settele''

Vegane Schupfnudeln <3 Bisher waren alle - wirklich ALLE Schupfnudeln im "normalen Supermarkt" nicht vegan, da (Voll)Ei drin war. Schluss damit!

Ulmer Frisch-Nudel Spatz Schupfnudeln
1000g - 1,99€



Gekauft habe ich diese Schupfnudeln im Marktkauf (der in meiner Gegend zur Edeka Südwest gehört).


Heute mit Sauerkraut gegessen - sooooo lecker! (Eigentlich wollte ich noch ne Heirler... wie Landjäger reinschnibbeln, aber die hat mein Marktkauf wohl aus dem Sortiment gekickt :/ )



Hersteller ist, wie bereits erwähnt, die "Ulmer Frisch-Nudel Spatz GmbH" mit Anschrift in der Messerschmittstraße 53 in D-89213 Neu-Ulm. Unter dieser Adresse findet man auch die Settele Schwäbische Spezialitäten & Feinkost GmbH, die extra ausgewiesene "Vegane Kartoffel-Schupfnudeln" anbieten, die gleiche Zutaten wie die von oben erwähnten, aufweisen.

Settele Vegane Kartoffel-Schupfnudeln
500g - ca. 2€


Zutaten: Kartoffeln (70%), HARTWEIZENGRIESS, WEIZENMEHL, Speisesalz, Rapsöl, Säuerungsmittel (Citronensäure), Gewürze, Gewürzextrakte.


Desweiteren teilte Settele auf eine Frage auf deren FB-Seite mit:


Auf der Settele-Homepage sind bisher allerdings nur die "Kartoffel-Schupfnudeln" in der 1000g Packung mit der neuen Rezeptur aufgeführt.


Find ich als Schwäbin, die Schupfnudeln schon seit Kindertagen kennt, natürlich suuuuuuper!


Ja, ich weiß, dass man Schupfnudeln auch selber machen kann. Hab ich auch schon getan. Einmal. Auf ein weiteres Mal hatte ich keine Lust. Aber die selbst gemachten Schupfnudeln (aus Kartoffeln aus eigenem Anbau) waren wirklich sehr, sehr lecker!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen