Freitag, 12. Februar 2016

Penny: vegane Wurst- und Fleischalternativen von Wojnar's & Windau

Bei Penny gibt es seit dieser Woche vegane Wurst- und Fleischalternativen. Diese wurden nicht(!) im Prospekt beworben, aber Dank der FB-Gruppe "Ich hab was VEGANES im Supermarkt gefunden" bin ich darauf aufmerksam geworden. Ich bin auch relativ spät zum Penny gefahren, da ich irgendwie keine Lust hatte und eh davon ausging, dass mein kleiner Penny das eh nicht haben wird...



Wojnar's Veganer FleischlosKäse
140g - 1,99€





 Wojnar's Vegane Bratwurst
200g - 1,99€





Wojnar's Veganer Burger mit roten Bohnen
200g - 1,99€




Hersteller der Produkte ist  Wojnar's Wiener Leckerbissen Delikatessenerzeugung GmbH, Laxenburger Straße 250 in A-1230 Wien

Zu Wojnar's sei gesagt, dass sie auch Käse-, Fleisch- und Fischprodukte in ihrem Sortiment haben. Wem das schon "zu viel" ist, muss die Sachen ja nicht kaufen - sollte sich allerdings darüber im Klaren sein, dass "Green Heart" (vegane Brotaufstriche, Frischecremen und Hummus) ebenfalls zu Wojnar's gehört.

Von diesen Produkten habe ich noch keines probiert, werde das aber nächste Woche nachholen - sie sind schon fest in den Speiseplan integriert.


Desweiteren habe ich auch (endlich) die vegane Leber- und Teewurst von Windau gefunden:

Windau - Vegane Leberwurst
125g - 1,19€




Windau - Vegane Teewurst
125g - 1,19€


Die vegane Teewurst von Windau habe ich heute früh probiert und ich finde, dass die sehr teewurst-ähnlich schmeckt und riecht.

Windau ist - für alle, die es noch nicht wissen - ein Fleisch-, Wurst- und Convenience-Hersteller.


_____________________________

Geschmackstest:

Den FleischlosKäse gab es vergangene Woche zusammen mit Kartoffeln (diese übrigens noch immer aus eigener Ernte!) und Spinat. Geschmacklich ist er wirklich, wirklich gut nur vermisse ich bei bisher allen veganen Fleischkäseprodukten das typisch salzige.


Die Bratwurst ist ebenfalls sehr lecker. Ich habe festgestellt, dass sie der selbstgemachten nach dem Rezept von mehr als rohkost verblüffend ähnlich schmeckt!


Zu den beiden Streichwürsten: Teewurst lecker! Leberwurst gar nicht mein Fall. Dennoch sind beides keine Produkte, die ich wieder kaufen würde.


Kommentare :

  1. Ich fand der Fleischloskäse war eher ein Geschmackloskäse. Gar nicht gut.

    Die Burger dagegen fand ich sehr sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich bin auch ganz begeistert von dem Burger, schmeckt einfach super und ist endlich mal keine geschmacklich langweilige Alternative zu Fleisch. Habe gerade an die Firma geschrieben, sie sollen mir doch bitte mitteilen, wo man die Burger regelmäßig kaufen kann, da es bei Penny anscheinend eine einmalige Aktion war.
    Weiterhin guten Appetit im vegan-vegetarischen Leben
    gruß aus dem Schwarzwald sabine

    AntwortenLöschen
  3. Habt ihr mittlerweile eine Info, wo es die Produkte regelmäßig gibt?

    AntwortenLöschen
  4. Leider finde ich die Produkte in meiner Gegend (PLZ 73525) nirgendwo, hab schon alle Läden abgeklappert.

    AntwortenLöschen