Dienstag, 24. März 2015

Neu in meinem Aldi Süd: Veggie-Hack (vegetarisch lecker)

In einigen Filialen gibts das schon länger, ich habe bei mir bisher vergeblich danach gesucht.
Heute dann gefunden: Veggie-Hack von vegetarisch lecker.




200g Veggie-Hack kostet 1,59€ und ist mit dem v-label "vegan" gekennzeichnet. Zu finden ist es in der Kühltheke bei den anderen vegan/vegetarischen Produkten. 

Hersteller ist die Enkco Foodgroup in NL-7451 PJ Holten; neben Fleischwaren wird unter dem Namen "Vivera" auch (pflanzliche) Fleischalternativen angeboten.


Probiert habe ich noch nicht, werde das Hack aber am Wochenende in nem Wrap gewickelt probieren.

Von den so abgepackten Produkten gibts noch 2 weitere Sorten (Veggie-Bällchen & Veggie-Geschnetzeltes) die leider NUR VEGETARISCH sind, da sie Ei-Eiweß enthalten! Also aufpassen: hier stimmt der v-label "vegetarisch" Aufdruck.

Kommentare :

  1. Also ich habe den Veggie Hack heute erst gefunden und für eine türkische Pizza hergenommen. Hast sehr gut geschmeckt mit den richtigen Gewürzen dazu, super!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe Chili "con carne" daraus gemacht und alle in der vierköpfigen Familie fanden es lecker.

    AntwortenLöschen
  3. super zeug. immer wieder gerne!

    AntwortenLöschen
  4. Ist ja toll, dass es vegane Produkte bis in die Discounter geschafft haben, wenn hinter dem Hersteller jedoch ein Fleischproduzent steckt, unterstützt man mit dem Kauf leider doch wieder die industrielle Massenproduktion von Fleisch. Habe hier einen Artikel gefunden, wo rein vegetarische Hersteller aufgelistet sind: http://vegan-welt.de/wer-steckt-hinter-den-fleischersatzprodukten/. LG

    AntwortenLöschen