Donnerstag, 30. Oktober 2014

Aldi Süd: Kirsch-Grütze Schoko-Chili mit gerösteten Kakaobohnenstückchen

Im Kühlregal bei Aldi Süd mach ich eigentlich nie halt, und wenn, dann nur in der Salat-Abteilung, bei den Smoothies und natürlich bei den Veggie-Produkten wie Tofu, etc. Das dazwischen, Käse, Wurst, Joghurts und Co. interessiert mich logischerweise nicht besonders. Aber das letzte Mal ist mir das hier aufgefallen:

Kirsch-Grütze mit Schoko-Chili und Kakaostückchen.
Okay. Hab ich schon erwähnt, dass ich Kirsch-Grütze liebe? Und Schoko? Und Chili? Und Kakao?



Versteht sich von selbst, dass der im Einkaufswagen gelandet ist. Der 500g Becher kostet 1,59€ und wird unter der Eigenmarke "Wonnemeyer" angeboten. Hersteller ist VOSS Feinkost aus Dissen.

Zuhause habe ich die Grütze gleich probiert: sie riecht kirschig-schokoladig, hat ne schöne Konsistenz; die Kirschen sind mal etwas weicher, mal haben sie etwas mehr Biss. Das Verhältnis Kirschen / Kirsch-Schokosauce ist perfekt. Aber da ist noch etwas. Etwas scharfes! Die 0,15% Chili merkt man... oh ja! Mit jedem Löffel etwas mehr.

Mit etwas Vanillepudding (von Alpro) kann ich mir allerdings gut vorstellen, dass die Schärfe etwas reduziert wird. Muss ich mal testen!




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen