Sonntag, 20. Juli 2014

Veganer Eis-Post

Es ist Sommer. Es ist heiß.... wir brauchen EIS!

Soja Vanille Eis von Mio (Kaufland) und Swedish Glace "Schokolade" (ebenfalls Kaufland)



750 ml - um die 3€ 



Es ist - in der Tat - GÖTTLICH! Cremig, schokoladig. Perfekt. Nicht ganz so perfekt ist leider die Tatsache, dass "Swedish Glace" mittlerweile zu Unilever gehört.... 

 Ich liebe diesen Hinweis: "Made outside Sweden // Hergestellt außerhalb von Schweden".


Das Vanille-Eis von MIO:

1000ml - um die 3€


Die Waffeln gabs vor einigen Wochen bei ALDI SÜD im Angebot für 69 Cent. 
Blöderweise habe ich nur eine Packung davon mitgenommen - jetzt liegen nur noch die anderen Eiswaffel-Spezialitäten im Regal, die leider allesamt nicht vegan sind. Ein paar Päckchen Eistüten waren wohl noch da - aber so respektlos wie manche Aldi-Süd Kunden mit den Lebensmitteln dort umgehen, sind diese  aufgerissen und die Eistüten zerbröselt.... 



Achtung! 2015 sind diese Eiswaffeln NICHT mehr vegan - in der Sojalecithine ist MILCH enthalten (o.O)


Von TEKRUM (Griesson - De Beukelaer) gibt es ebenfalls Eistüten*:


            Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Weizenstärke, pflanzliches Fett, Emulgator (Sojalecithin), Salz, 
            natürliches Aroma.


Gibts z.B. beim Edeka, sind auch 8 Waffeln enthalten und kosten um die 1,40€.


Anderes veganes Eis im Blog:

- Bruna Bio-Sesam Rahmkaramell

Ich habe heute weitere Sorten von Bruna probiert:
- Remstalapfel... lange gesucht, endlich beim EDEKA gefunden. Ehrlich gesagt bin ich irgendwie enttäuscht und belustigt zugleich. Ähm. Irgendwie war das "nur" gefrorenes Apfelmus. Deluxe gefrorenes Apfelmus. 125ml / 2,75€.

- Schoko Banane: mmmmmmmmh... leckerst! Echt wirklich lecker und extreeeeeeeeeems schokoladig. 125ml / 2,75€.


Selbstgemachtes Eis bzw. Semifreddo ohne Eismaschine:



Nachdem ich mir das Buch "Gelateria Vegana" von Heike Kügler-Anger aus dem Pala Verlag zugelegt und mir Johannisbrotkernmehl und Guarkernmehl besorgt habe, warte ich nun auf meine bestellte Eismaschine von Unold, die nächste Woche ankommen soll - (nicht ganz billig; regulärer Preis: 179€ (UVP: 229€), durch diverse Gutscheine & VIP-Bonus beläuft sich der Endbetrag auf ca. 160€ - Schnäppchen gemacht, ne ;)). Und dann gibts Eis... viel Eis... leckeres Eis. 



1 Kommentar :

  1. Mhmmmm... das SChokoeis hätte ich auch gerne!
    Sieht sooo lecker aus!
    Bei uns hie rgibts nur das Vanilleis auf Sojabasis und zwei Fruchteis-Varianten die vegan sind, die sin aber sher wässrig.
    Sowas cremig schokoladiges - das wärs! ^^
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen