Freitag, 25. Juli 2014

Apfeltaschen von Gut&Günstig / Edeka + Marktkauf

Ich wollte nur schnell im Kühlregal vorbei schauen, in der Hoffnung, dass ich dort vegane Spätzle von Schmid's No. 1 finde... nun, dem war leider nicht so. Halb frustriert - u.A. weil meine Lieblings-Gut&Günstig-Kekse in der grünen Tüte sich in den letzten Tagen als nicht vegan herausgestellt haben, dachte ich vor dem Fertig-Kuchen-Regal, dass ich eh nichts verlieren kann und noch-frustrierter-werden geht auch irgendwie nicht...also griff ich zu... Apfeltaschen. Im TK ja oft vegan, warum also nicht auch im gleich aufgetautem Zustand?! Aaaaah, der erste Griff, ein Volltreffer. Zutatenliste lesen... einmal, zweimal, dreimal... Mama, siehst du da was unveganes.. Milch? Eier? - Nein. Vegan? Vegan! Zumindest auf den ersten Blick - bisher traue ich mich nicht bzgl. des Aromas eine PA zu schreiben.. nicht, dass da wieder irgendwas unveganes enthalten ist... (und ja, solange ich es nicht weiß... ihr wisst schon ;))






Geschmacklich ganz lecker, wenns mal schnell gehen muss - aber keine Konkurrenz zu frisch & selbst gebackenen Apfeltaschen.

Gut & Günstig - Apfeltaschen - 200g - 4 Stück - 0,99€.
Gefunden im Marktkauf.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen