Montag, 30. Juni 2014

1:0 für die Trinkkokosnuss

Ich hab sie gefunden. In meinem Rewe. Für 1,99€. Da ich dieses Jahr zu meinem "probier was neues" Jahr erkoren habe, musste die mit.

Zuhause angekommen. Frage: wie krieg ich die jetzt auf? Antwort: das Internet wirds dir schon sagen!

Das Internet hat mir gesagt: Deckel abschneiden, darunter ist sie weicher. Deckel abgeschnitten.

Das Internet hat mir gesagt: nimm einen spitzen Gegenstand (Schraubenzieher) und einen Hammer. Trinkkokosnüsse sind hart. Hm. Ich habe keinen Schraubenzieher. Aber ich habe einen Hammer. Ich versuchs mal mit einem Edelstahl-Grillspieß.

Das Internet hat mir gesagt: man kann ruhig kräftig reinhaun.. auch mit dem Hammer. Ich versuchs lieber erstmal ohne Hammer. Sachte, erstmal sanft anpieksen *pieks* - okay.. und jetzt HAU ES REIN! *reinhau*

.....
.....
.....

*PFFFFFFFTTFLATSCH* Kopf im Weg.... Brille nass.... Decke nass... KokoswasserFONTÄNE!

Ja! Das Geräusch. Göttlich. Dann die Vorstellung, wie das wohl ausgesehen hat. Schade, dass es keiner gefilmt hat. Brille runter. 2 Sekunden später sitze ich heulend am Boden. Ich lache. Ich heule. Ich heule vor lachen. Göttlichst. 5 Minuten Dauerlachen. An die Decke sehen. Dauerlachen. Die Trinkkokosnuss ansehen. Dauerlachen. Meine Brille ansehen. Dauerlachen. (Meine Mama meinte übrigens, das "FLATSCH"-Geräusch hätte man auch im Wohnzimmer gehört.

Trinkkokosnuss und ich werden allerdings keine Freunde - Kokoswasser ist nicht so meins. Es schmeckt nicht schlecht - vielleicht muss ich mich einfach an den für mich neuen Geschmack gewöhnen. Und wenn jedes Öffnen der Kokosnuss solch ein Spaß ist, gerne wieder :D




1 Kommentar :

  1. AH wahnsinn, ich liebe Kokoswasser und direkt frisch aus der Kokosnuss ist es noch viel besser..Es kann aber auch sein das du ein nicht mehr so frisches Exemplar erwischt hast (was bei wahrscheinlichen langen Transport weg nicht verwundert) und dann schmeckt Kokoswasser tatsächlich auch nicht mehr so lecker...Auch das Fleisch kann man essen, es ist bei diesen jungen Kokosnüssen dann noch weich und und nicht ganz so intensiv, ich finde es sehr lecker...!
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen