Mittwoch, 28. Mai 2014

Gefunden: Black Magic Kekse - tatsächlich vegan!

Es ist vollbracht: die Black Magic Kekse (Fake-Oreos) sind tatsächlich vegan! Ich kann sowas ja immer erst dann glauben, wenn ich eine Packung in meinen Händen halte...
Probiert hab ich sie zwar noch nicht... aber das kommt sicher noch... lang werden sie die Zeit im Küchenschrank aber sicher nicht überleben^^

Gefunden beim Edeka, 176g für 0,99€.

*Achtung! Da sich noch Restbestände mit alter Rezeptur in den Supermarktregalen befinden können, heißt es nach wie vor: auf vegan prüfen; kleiner Tipp: das mir früheste bekannte MHD mit der neuen Rezeptur ist der 22.01.2015 (meine Packung: 16.04.2015)


*wegen der des Aromas habe ich bisher noch keine PA gemacht*

Geschmackstest: Okay. Es sind keine Oreos, folglich schmecken sie auch nicht wie Oreos. Ich fand sie irgendwie nicht so frisch und knackig wie die Originale, auch die Creme war... äh, anders. Aber da Geschmäcker ja verschieden sind, darf das jeder für sich entscheiden. Vielleicht gewöhnt man sich mit der Zeit ja dran.

Hersteller der Kekse ist übrigens:
Continental Bakeries Deutschland GmbH
Postfach 1451
D-48575 Gronau


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen