Montag, 21. April 2014

Ostern 2014 & Happy Birthday Oma :)

Ostersonntag 2014. Familienfest im Garten: Ostern. Aber noch viel mehr als Ostern: wir feiern den 80. Geburtstag meiner Oma! :)

Wir haben gegrillt, geschlemmt und das Geburtstagskind hoch leben lassen. Und irgendwie hatte ich bei der Planung ganz spontan das Gefühl, dass wir Luftballons brauchen.... viele Luftballons.... mindestens 80 Stück. Okay. Luftballons besorgt. Und eine "Happy Birthday"-Girlande. Und zwei Zahlenkerzen. Ich weiß, das hört sich jetzt alles etwas nach Kindergeburtstag an - aber hej, auch in einer 80-jährigen Frau freut sich das "innere Kind" über so etwas; zumindest das von meiner Oma ♥.


Das Geschenk für meine Oma: ein riesen Margeritenbusch! Mit weißen & rosa/pinken Blüten. Ich hab mich verliebt und will jetzt auch so einen haben :D Oh mein Gott, wie wunderwunderwunderschöööön!



Grillen:

Für die 3 Veggies gabs - tatatataaaaaa: Soja Knusperstäbchen (Aldi Süd), BBQ Grillbratwürstchen (Aldi Süd) und Grill-Schnecken von Wheaty. Himmel, wie lecker!




Für alle gabs Couscous-Salat, Kartoffelsalat und eine nicht allzu schöne, dafür extremst leckere, Bärlauchpesto-Blume.


Rezept Bärlauchpesto:

100g Bärlauch (frisch oder TK; meiner war TK, weil ich ihn noch schnell vor der Blüte abernten MUSSTE)
60g Cashewkerne, fein gemahlen
1 TL Salz
1 EL Zitronensaft
90ml Olivenöl (ich hab allerdings Rapsöl verwendet, da ich kein Olivenöl da hatte)

Alles gut mit einem Stabmixer pürieren.

Für die Pestoblume schaut ihr am besten das yt-Video von Sally an, sie zeigt das dort wirklich gut!

Als Form für meine Pestoblume habe ich eine 20er Springform gewählt - also eine wirklich "kleine" Blume. (Natürlich habe ich zuviel Hefeteig und Pesto gemacht... also hab ich mir gestern Abend vom restlichen Teig ein Bärlauch-Pesto-Faltenbrot gebacken. Und das restliche Pesto heute (Montag) mit Spaghetti gegessen - und feststellen müssen, dass das wohl der geschmackliche HIMMEL AUF ERDEN sein muss. Und ich frage mich, wie ich ernsthaft 26,5 Jahre meines Lebens so BärlauchIGNORANT gewesen sein kann!)

Mein veganes Grilltellerchen ♥
Also die BBQ Grillbratwurst von Aldi Süd kanns mit der Grill-Schnecke aufnehmen - harte Konkurrenz!


Kaffee & Kuchen

Die restlichen Bunny Cookies, die nun leider nicht mehr so "frisch" aussehen und deren rosa Öhrchen irgendwann etwas verlaufen sind und irgendwie eingedrückt wirken - aber geschmacklich noch immer top sind - wenn nicht ein kleines bisschen besser!

Und mein Geburtstag-und-heute-ist-Ostern-Überraschungskuchen. Meine Oma hat sich sehr über die Kerzen auf dem Kuchen gefreut - es war so süß!

Angeschnitten präsentiert sich, warum der Kuchen Überraschungskuchen heißt:

 Rezept und Anleitung gibts hier: Überraschungskuchen "Osterhase"

.... und dann kam er.... der Osterhase (ähm ja... ich glaub meiner ist bei alles-vegetarisch angestellt...XD) und hat ein paar süße Kleinigkeiten vorbei gebracht:

* ein weißer Schakalode-Hasen-Lolli (Geschenk von alles-vegetarisch.de)
* VEGO
* Naturata "Weiße Stracciatella-Kirsch"
* Rapunzel "Nirwana Noir"
* Vantastic foods "Weiße Schakalode"
(hört sich teuer an, aber Dank der bis zu 30%-Rabatt-auf-Süßigkeiten-und-Oster-Artikel bei alles-vegetarisch.de war es erstaunlicherweise sehr erschwinglich :D)

dann gabs noch nen Loop-Schal, 2 Gläser Erdbeermarmelade* und einen Vollmilch-Schokohasen, über den sich jemand anderes aus meiner Familie freuen kann :p Ich seh das nicht so problematisch und fühle mich als Veganer auch nicht gekränkt, wenn mir jemand etwas unveganes schenkt.

* apropos Erdbeeren: bei uns im Garten stehen sie gerade in voller Blüte... und in was für einer. Soooo viele Blüten... und wenn die sich alle in Erdbeeren verwandeln, dann flipp ich aus ♥ Aber sie sollten sich beeilen, denn langsam wird mein Verlangen nach Erdbeeren immer größer (aber ich warte solange, bis sie im Garten fertig gereift sind).

Der Tag gestern war wirklich toll. Die Sonne war da, der Himmel war blau. Gute Stimmung. Wenn doch nur jeder Tag so schön wäre....

Zum Abschluss hat meine Oma dann noch ein kleines Feuerwerk anlässlich ihres 80. Geburtstags bekommen. Ich glaube und hoffe, dass der gestrige Tag ein wunderwunderwunderschöner Tag für meine Oma war und wünsche mir noch mindestens 20 weitere schöne Jahre mit ihr.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen