Mittwoch, 9. Oktober 2013

Vegan Wednesday No. 27 / No. 60

Frühstück:
1 Mohnbrötchen & eine Laugenstange mit Heirler wie Landjäger.

Mittagessen:
(mal wieder) Rahmzucchini mit Nudeln 
und Zucchinischnitzel von gestern

Nachtisch:
1 Glas Bananenmilch von Alpro und Kanelsnäcka von IKEA
Ääääähm ja, also mir schmecken diese Kanelsnäcka gar nich :( Ich weiß nich genau was es ist, aber Geschmack will ich das nicht nennen... künstlich, süß... irgendwie doof. Nach 4 Stück (wie konnte ich nur 4 Stück davon essen?!) ist mir jetzt schlecht. Toll. :D Vielleicht schmecken sie besser, wenn ich sie 5 Minuten oder so in den Ofen packe?

Ich bin eigentlich nicht so der Mensch, der auf Zucker in Lebensmitteln achtet, aber in letzter Zeit find ichs dann doch interessant. Ein Blick auf den Zucker in den Kanelsnäcka:

1) Zucker
2) Glucosesirup 
3) Invertzuckersirup 
4) + 5) Zuckerrüben- und Zuckerrohrsirup
6) nochmal Zucker
7) Dextrose
- von 24 Zutaten sind also 7 Zucker(arten). Woooooohow!


1 Kommentar :

  1. Wow - also das nenn ich mal ne Zuckerbombe! hihi
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen