Mittwoch, 10. Juli 2013

Vegan Wednesday No. 15 / No. 47

Mittagessen:

Gestern gabs bei mir Pfannkuchen mit Spargel und Auvschnitt. Zum Glück sind 3 Pfannkuchen übrig geblieben, und so konnte ich heute Wraps machen! Gefüllt mit: Paprika, Sommergemüse (Mais, Erbsen, Möhren), Salat und Gyros (aus Sojamedaillons). Die Soße: 2 EL Senf, 1 EL Essig, 1 Prise Zucker, 30ml Öl --> mixen, dann 50 - 70ml Sojacuisine dazu und nochmals mixen. Pfeffern und, wenn gewünscht, Kräuter unterrühren. 

Zum Nachtisch gabs dann nen Bananen-Vanille-Pudding-Wrap. Eigentlich hatte ich Lust auf Schokopudding, aber den gibts ja bei unsrem Rewe nicht mehr. Genauso wie normalen Sojajoghurt und den Bio Soja-Drink von REWE. Schade eigentlich.

Dann hab ich mir noch nen Wassermelonen-Smoothie mit Limette gemacht (Rezept aus: Smoothies, Shakes & Co. / NGV Verlag / 2,99€ ); aus diesem Grund gibts dazu kein Rezept an dieser Stelle ;)

Was für ne Arbeit das war, die ganzen Kernchen aus der Melone zu pulen. Wahrscheinlich wäre es einfach gewesen, einfach alles klein zu mixen ;) Aber lecker wars^^

Abendessen: Einen Nektarinen-Bananen-Himbeeren-Apfelsaft-Drink.

Bin zur Zeit etwas appetitlos... soo untypisch für mich :D


Kommentare :

  1. hihi, find den "Verschluß" bei deinem Wrap ja super ;-)
    Dein rosa Melonendrink sieht einfach total lecker aus, den hätte ich jetzt gern...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. mmmh Wassermelonenshake! yummy! komisch - bei uns hat der rewe auch keine alpro-jogurts mehr!?

    AntwortenLöschen