Mittwoch, 12. Juni 2013

Vegan Wednesday No. 11 / No. 43

10-Uhr-Frühstück: 2 Scheiben Brot mit Veggie-Aufschnitt und einer Scheibe Wilmersburger
(den es glücklicherweise jetzt auch endlich in meiner Nähe zu kaufen gibt!)

Mittagessen:
Gestern hab es Pizza. Lecker. Aber irgendwie lag die mir schwer im Magen und so stand für mich ziemlich schnell fest, dass es heute etwas leichteres zum Essen geben muss. Ich WILL Gemüse.... mehr Gemüse... NUR GEMÜSE! okay... und 3 Wienerle... und ne Scheibe Wilmersburger... und n Schluck Sojamilch


Was haben wir denn da alles: Karotten, Erbsen, Mais, Paprika und Tomate. Ein Schluck Sojamilch, ne Scheibe Wilmersburger und Wienerle. Schön cremig und lecker, lecker, lecker.


Nachtisch:
Erdbeere mit Himbeere in Apfel.


Drink für Zwischendurch:


Bananen-Schoko-Chili-Kirsch-Shake (was für ein Wort^^):
Zubereitung ganz einfach: 1 Banane in Scheiben schneiden und einfrieren (gefriert ziemlich schnell, 1-2h sollten reichen). Zusammen mit einigen Eiswürfeln in den Mixer geben, 1-2 Rippchen von der AlnaturA Sélection Schokolade Chili-Kirsch, die zuvor etwas zerkleinert wurde zufügen und mit Sojamilch aufgießen. Alles gut mixen. Fertig.

Als ich es getrunken habe, dachte ich so: "mmmmmh lecker, gar nicht so scharf". Glas leer, nichts Kaltes mehr, das meinem Hals kühlte... der erste "warme" Schluck - scharf, scharf, scharf! Aberrrrr guuuuut ;)



OT: Ich bin ein Schuh-Freak. Ich gebs zu. Eigentlich wollte ich mir fürn paar Monate keine Schuhe kaufen. Naja, daraus ist nichts geworden. Mittlerweile bin ich froh darüber, dass ich relativ große Füße habe und mir viele der Schuhe, die ich schön finde, nicht passen. ;)

So. Heute sind meine neuen Schätze dann nach laaaaaaaaaaaangem Warten endlich bei mir eingetroffen:



Lackstiefeletten. Ohne Leder.
Vor kurzem habe ich welche in PINK gesehen (ich mag die Farbe pink. Allerdings nicht als Kleidungsstück. Die Ausnahme hier sind nur Accessoires und Schuhe^^). Aber leider waren die aus Leder und kommen deshalb für mich nicht in Frage.

Dann hab ich die gefunden. Sogar in meiner Größe! Juhu.

Infos zu den verwendeten Materialien: Obermaterial: Lacklederimitat, Laufsohle: TPR

Mit Quernaht... also fast wie Springerstiefel :) Ich mag einfach Stiefelchen, die so aussehen. Die sind saubequem, innen schön weich ♥ *schwärm*. Hoffentlich mach ich sie nicht so schnell kaputt... iwie hab ich dafür ein Händchen... oder passender: ein Füßchen^^

1 Kommentar :

  1. ich liebe Lackschuhe! Habe auch vegane Lackschuhe hier, aber Pumps.
    Schöner Beitrag! :-)
    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen