Sonntag, 2. Juni 2013

Oreo-Bananen-Shake

Für 2 große Gläser braucht man:

500ml Sojadrink
2 Bananen
6 Oreokekse + 2 für die Deko
eventuell Kabapulver / Zucker

und einen Mixer.

Alles in den Mixer und dann *mixmixmix* fertig. Wers gerne eisgekühlt mag, schneidet die Bananen in kleine Scheibchen und legt sie für etwa 30 Minuten ins Tiefkühlfach.
 

Ich wünsche mir, dass es auch eine "billige" Version der Oreo-Kekse OHNE Milch gibt.
Ja, das fänd ich glaub ich richtig gut =)


1 Kommentar :

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen