Sonntag, 28. April 2013

Braune Soße

Endlich hab ich ein, zumindest für mich, sehr leckeres Rezept für eine braune Soße gefunden, das zudem noch sehr schnell zubereitet ist. Bye bye Tütensoßenpulver!

Dazu braucht man:
1 Zwiebel
Öl oder Margarine
Saucenbinder für dunkle Saucen (z.b. diesen hier)
Tomatenmark
Senf
Salz & Pfeffer
Paprikapulver
Agavendicksaft
mindestens 250ml Gemüsebrühe

So gehts:
Öl in einem Topf erhitzen, gewürfelte Zwiebeln darin glasig dünsten. Saucenbinder einrühren, Tomatenmark zugeben. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen. Ist die Konsistenz zu dicklich,  Gemüsebrühe oder Wasser dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Senf und Agavendicksaft abschmecken.

Geht wirklich suuuper schnell, man braucht dazu maximal 10 Minuten! =)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen